ÜBER MICH
Mein Name ist Manuel Riess, 38 Jahre alt und der kreative Kopf hinter UXHEAD. Ich liebe es Design, Typografie und technische Möglichkeiten mit einem WOW-Effekt verschmelzen zu lassen. Mein Stil ist minimalistisch. Mein Ziel, das wesentliche auf den Punkt zu bringen.

Die Liebe zum Webdesign habe ich nun schon mehr als 10 Jahre und arbeite als Freelancer von zu Hause aus. Ich mag die langfristige Kooperation mit meiner Kundschaft und erfreue mich an den Fortschritten, die Sie in der Onlinewelt erreichen.

Privat kennt man mich eher als lockere und aufgeschlossene Person, mit einem Schuss Ironie. Ich mag die Unterhaltung mit Freunden am Besten mit einem leckeren Cocktail. Zum Ausgleich gehe ich ins Fitnessstudio und sollte der Alltag doch etwas zu stressig werden, verkrieche ich mich zum Angeln und warte auf den dicken Fisch.

Über eine Zusammenarbeit mit Ihnen, würde ich mich sehr freuen. Schreiben Sie mich einfach an, ich beiße nicht. 

ÜBER MICH

Mein Name ist Manuel Riess, 38 Jahre alt und quasi der kreative Kopf hinter UXHEAD. Ich Liebe minimalistisches Design, denn irgendwie finde ich das weniger mehr sein kann als es vorgibt.

Meine Leidenschaft zum Webdesign entstand vor ca. 12 Jahren als ich noch mit meiner ehemaliegn Frau zusammen lebte. Als ausgelernte Einzelhandelskauffrau, kam Sie bei einem Messebesuch in Frankfurt am Main auf die glorreiche Idee, Sie müsse doch etwas im Internet verkaufen.

Gesagt – Getan! Sie kümmerte sich darum Produkte von Herstellern zu organiesieren und ich Programierte meinen ersten Onlineshop und da ich ja sowieso ein Computerfreak war, sollte das ja für mich nun wirklich kein Problem sein. Gut ich gebe zu, über meinen ersten Online-Shop möchte ich nicht weiter drüber reden, also ging es weiter. Ein zweiter wurde aufgesetzt. Dieses mal ein OSCommerce System mit viel liebe zu Detail und im gegensatz zum ersten, sah er wirklich Klasse aus. Nun konnte es aber los gehen mit dem verkaufen! Aber auch hier wieder Fehlanzeige. Ich glaube wir verkauften im ersten Jahr 5 Artikel.

Was war nun also los? Der Shop war toll, wir hatten schöne Produkte aber niemand kaufte irgend etwas.
AHAAAAA, Suchmanschinenoptimierung (SEO). Na klar, warum bin ich nicht gleich drauf gekommen. Also habe ich angefangen mich in diese Materie einzuarbeiten. Hier ein wenig gefeilt und da optimiert und siehe da, die Bestellungen nahmen zu. Es wurden noch weitere Domains registriert und ich fing an zu Bloggen und meine Liebe zu WordPress war gebohren.

KOMPETENZEN
UI / UX
Wordpress
SEO
HTML / CSS
Photoshop
KUNDEN
AUSLASTUNG
ABGESCHLOSSENE PROJEKTE
PROJEKTE IN ARBEIT
KAFFEE GETRUNKEN
GÄNGE ZUR TOILETTE